Suche
Soziale Medien :

Preisgekrönte Hotelarchitektur

100 Jahre Tradition auf dem Weg in die Moderne

Seit über 100 Jahren ist das Hotel Hinteregger in Matrei in Osttirol in Familienbesitz. In vierter Generation führt Katharina Hradecky seit 2003 das Hotel gemeinsam mit ihrem Gatten Bernd Hradecky – zwei aufgeschlossene Gastgeber, die den Traditionsbetrieb in die Moderne geführt haben. 

Das Alte mit dem Neuen verbinden – zeitgemäße und moderne Architektur, errichtet mit natürlichen Materialien wie Stein, Holz und Lehm. Dafür wird das Hotel Hinteregger immer wieder ausgezeichnet. Mit viel Mut und Innovationsgeist ist ein Hotelprojekt entstanden, das nicht nur vielfach ausgezeichnet ist, sondern auch die Sinne seiner Gäste anspricht. Architektur und Design sind im Hotel Hinteregger eingezogen und harmonieren wunderbar mit Schönem aus frühen Tagen, dem historischen Kreuzgewölbe und der traditionellen Bauernstube, in der bis heute die echte Tiroler Küche herrlich schmeckt. Das alte Dorfkino ist jetzt Teil des Hotel Hinteregger. Mit einer Holz- und Glashülle versehen beherbergt es Zimmer in schlichter Schönheit, ohne kühl zu sein. Großes Kino bietet nun die Landschaft vor den weiten Fenstern – in der Hauptrolle die Berge. Große Glasflächen geben auch dem neuen Restaurant sein unverwechselbares Flair, das Raumerlebnis schafft den Eindruck von belebendem Großstadtambiente vor hinreißender Alpenkulisse. Ein großer Naturpool schmiegt sich ins Grüne, während indoor eine neue Wellness- und Massagearea in elegantem Design einlädt, Körper und Seele zu entspannen.

 

Auszeichnungen:

Holzbaupreis des Landes Tirol 2007

Tiroler Sanierungspreis 2009

Bauherrenpreis 2010

Holzbaupreis für Innenraumgestaltung 2011

 

Hotel Gasthof Hinteregger

Familie Hradecky

A-9971 Matrei in Osttirol, Hintermarkt 4

Tel.: +43/(0)4875/6587

www.hotelhinteregger.at

E-Mail: info@hotelhinteregger.at

Vorheriger Beitrag
Energie sparen und Komfort gewinnen
Nächster Beitrag
Doppelt hält besser